Hier schreiben

Abby, Lilly, Sheldon und die MotivMonster

Kategorien

Stöbere in den Beiträgen

Kategorie-Archiv Monster

Schnurr - Sheldon

Sheldon oder besser gesagt, der Boss!

Sheldon - Der Katzen Boss
Sheldon – Der Katzen Boss

So, jetzt melde ich, Sheldon, mich Mal zu Wort! Ich habe ja zwei Bediensteten, die leider noch nicht ganz erzogen sind. Stellt euch vor, ich muss denen morgens Bescheid sagen das ich und mein Harem Hunger haben.
Und rummauzen, sobald die aus ihrem Körbchen aufstehen, aber zuvor brauch ich meine Streicheleinheiten. Also turn ich auf den beiden rum, solange sie noch liegen und hol mir meine ersten Streicheleinheiten. Abby schaut mich dann immer vernichtend an und raunzt mir zu wie ich das denn zulassen könnte, das mich die Untergebenen anfassen aber ich mag das und demonstrieren damit das ich der Boss hier bin.
Natürlich bekommen sie regelmäßig meinen Fellpopo ins Gesicht, weiß gar nicht wieso die mich dann immer wegdrücken … geehrt sollten die sein, jawohl!

Wenn ich das dann endlich geschafft habe, verschwinden sie aber immer erst ohne ihre Chefs in diesem komischen gekacheltem Raum, in dem dieses eklige Wasser aus der Wand kommt und wo denen ihr komischen Klo steht.
Wobei ich letzteres sehr faszinierend finde und regelmäßig selber auf die Taste springe, um Wasser in das Klo laufen zu lassen.

Fressen, Wechselfell, Katzenklos

Wenn die dann da endlich fertig und wir Katzen halb verhungert sind,
Hüpfen die erst noch in ihr Wechselfell, die sagen Klamotten dazu.
Herrchen schlürft dann in die Küche und bereitet unser herrschaftlichen Näpfchen zu, während Frauchen unsere Klos saubermacht.
Während wir zufrieden, in einer Reihe sitzend unser Futter schmatzen, stehlen sich unsere Untertanen aus der Wohnung. Frechheit, anstatt uns zu huldigen und zu dienen, lassen die uns alleine. Na ja, so haben wir jetzt Zeit Unfug anzustellen, zu schlafen oder unsere Diva zu ärgern.

Lili unsere Diva verkrümelt sich dann meistens in ihr Körbchen, das direkt vor der Heizung unter einem Hocker steht und verdöst die meiste Zeit.
Das kleine Schwarze (Abby) und ich stellen meistens irgendwelchen Blödsinn an und wenn wir uns müde gespielt haben geh ich meistens in Frauchens Bett und Abby liegt auf unserem Kratzbaum oder bei mir im Bett. So warten wir auf unsere Sklaven, die dann irgendwann wieder zuhause eintrudeln.

Endlich !

Meistens werde ich wach, wenn der Schlüssel im Schloss knackt, aber nicht immer. Wenn wir unsere Sklaven dann empfangen haben, gibt es unser Fressen, und danach wird gespielt!!
Wir drei lieben es, wenn wir mit den Angeln bespaßt werden und wir dem Ball hinterher flitzen können, na ok Lili schaut lieber zu.
Herrchen kocht dann meistens, okay ab und an auch Frauchen und ich darf nicht klauen.

Sheldon will probieren
Sheldon will probieren
Abby will Spielsteine klauen

Ab und an Spielen Herrchen und Frauchen auch Abends, sowas komisches wie Andor.
Für uns dann immer Langweilig, Abby versucht oft dann Spielsteinchen zu klauen.

Wenn die dann endlich fertig mit allem sind geht es endlich zum Gruppen kuscheln aufs Sofa oder direkt in Bett.
Herrchen zieht sich meistens eine seiner Serien auf Netflix rein, während
Frauchen liest und oft noch mit uns spielt oder streichelt.

Fotoshooting

Gestern hat sie allerdings ein Fotoshooting mit mir gemacht, bin ich nicht ein hübscher Kater ?

Und dann ist es auch schon Zeit, Augen zu und guten Nacht!

Hamster Schlafmütze und Katze Lilly schmusen

Schlafmütze und Lilly

So, jetzt entere ich Mal den Account von Lilly, und stell mich auch Mal vor!

Hi erstmal, ich bin hier bei MM der TV Star von Sheldon, Lilly und Abby. Lebe seit Frühjahr 2017 bei Frauchen und bin ein Dsungarischer Zwerghamster. Mein Zuhause ist ein 100 cm Terrarium, welches so steht, dass die Schnurris mich nicht ärgern können, mich aber beim hamstern und rumlaufen beobachten können.

Weiterlesen
Abby und die Klorolle. Katze hat Spaß

Abby und die Klorolle

So endlich!

Herrchen auf Maloche, Frauchen kümmert sich um die Schrei- und Schnurr-Maschine Sheldon und krault seinen dicken Altkater Bauch. Aufpasserin Lilly schläft, träumt wohl von einem Land, in dem es Dreamies regnet und ich kann endlich ungestört Unfug machen.

Weiterlesen